Der Zweite Blick

omiDurch Begegnungen junger Menschen aus verschiedenen europäischen Städten entstand ein interaktiver Stadtplan mit jugendrelevanten Orten. Im Vordergrund stehen dabei nicht touristische Sehenswürdigkeiten, sondern Alltagserfahrungen, Problematiken, Geheimtipps und Beobachtungen der jungen Menschen aus den jeweiligen Städten. Wichtiger als die Fassade selbst ist das, was sich hinter ihr abspielt. Dieser Prozess fand parallel in Berlin und London statt.